Liebe Leserinnen und Leser,

zur Eindämmung der Weiterverbreitung des Cornona-Virus müssen unsere Veranstaltungen weiterhin ausfallen.

Gottesdienste dürfen ab 10. Mai unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen wieder stattfinden.

Die Kirche ist geöffnet für Gebet und Stille mit der Bitte, voneinander Abstand zu halten:

Do., 14-16 Uhr

Fr., 11-13 Uhr

So., 14-16 Uhr.

Wir sind für Seelsorge, Gebet und Gespräch auf allen möglichen Kanälen und Wegen erreichbar.

Anfragen an die Küsterei bitte per Mail (kuesterei@evtaborgemeinde.de)
oder telefonisch (030-612 31 29).

Anfragen an die Pfarrerin bitte per Mail (albrecht@evtaborgemeinde.de)
oder telefonisch (030-6123129 oder 0157-5890 6411)


Wochenschlussandacht am Freitag um 9:00 Uhr
Können ab dem 10.5.2020 wieder stattfinden. Im Mai gibt es somit folgende Termine:
15.5.2020, Andacht als PDF

29.5.2020


SPIG - Spiritualität im Gespräch
Findet vorerst nicht statt.

Was macht eigentlich unsere Kantorin?

Seit Herbst 2015 wird der Tabor-Kirchturm saniert.
Während der Bauarbeiten hat sich gezeigt:
Die Schäden sind noch viel größer als gedacht
und verursachen Mehrkosten von ca. 370.000€.
Das ist eine Summe, die wir alleine nicht aufbringen können.

Unterstützen Sie die Sanierung des Tabor-Kirchturms
mit Ihrer Spende. Jeder Betrag ist willkommen!


Wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigen,
bitte Namen und Adresse angeben.

EV. KIRCHENGEMEINDE TABOR

Stichwort: Turmsanierung
IBAN: DE08 5206 0410 7803 9955 69
BIC: GENODEF1EK1 - Evangelische Bank eG

Gottesdienst – jeden Sonntag um 10 Uhr Weitere Informationen