Obdach-Nachtcafe in der Tabor-Gemeinde

In der kalten Jahreszeit von Oktober bis Ende April öffnen wir unsere Räume einmal in der Woche für Obdachlose. Jeden Dienstag ab 21.30 Uhr können dann Obachlose bei uns für eine Nacht einen warmen Platz fnden. Nach dem Einrichten des Schlafplatzes gibt es ein warmes Essen und heißen Tee oder Kaffee. Danach ist dann Nachtruhe und am nächsten Morgen um sieben Uhr gibt es ein Frühstück.

Jetzt Spenden für „Lebensmittel-Gutscheine für Obdachlose und Bedürftige im Wrangelkiez“ bei unserem Partner betterplace.org

  

Viele ehrenamtliche Helfer tragen diese wichtige Arbeit, die wohl schon manchen Obdachlosen vor Krankheit oder sogar dem Erfrieren bewahrt hat.

Spenden für diese Arbeit sind sehr willkommen (Konto-Nr im Impressum).